Mann nimmt auf dem Sofa Medikamente ein
sebra - stock.adobe.com

Muskelschmerzen durch Statine?

Herzspezialist klärt im Podcast über Cholesterinsenker auf

Jetzt spenden!

Forschung-PD-Schmidt
Universitätsklinikum Heidelberg Prof. Dr. med. Constanze Schmidt im Labor am Universitätsklinikum Heidelberg

Investieren Sie in die Herz-Forschung!

Forschung bringt Fortschritte – gerade in der Medizin. Deshalb legen wir großen Wert auf die Förderung patientennaher Forschungsprojekte. Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung.

Was die Herzstiftung für Sie tut

Die Deutsche Herzstiftung ist die größte gemeinnützige und unabhängige Anlaufstelle für Patienten, Angehörige und Interessierte im Bereich der Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Deutschland.
Abbildung einer Mailbox

Hilfreiche Ratgeber

Nutzen Sie unseren umfangreichen Informationsservice mit aufklärenden Ratgebern und verstädnlichen Materialien - kostenfrei zu Ihnen nach Hause.
Abbildung eines Rettungswagens

Herzinfarkt-Risiko-Test

Wie hoch ist Ihr Risiko für einen Herzinfarkt? Finden Sie es mit dem Herz-Risiko-Test der Deutschen Herzstiftung heraus.
Abbildung einer E-Mail Liebe

Newsletter bestellen

Abonnieren Sie kostenfrei unseren Herzstiftungs-Newsletter und bleiben Sie stets informiert.
Abbildung einer Telefonverbindung

Sprechstunde

In der Herz-Sprechstunde beantworten Spezialisten und Experten aus dem Wissenschaftlichen Beirat der Herzstiftung Ihre Frage zur Herzgesundheit.

Aktuelles

  1. Lässt sich durch Senken eines erhöhten Blutdrucks die Gefahr verringern, dass sich eine Demenz entwickelt? Lesen Sie, was dazu bekannt ist.
  2. Sprechstundenfrage

    Heiser durch Diuretika?

    Bei ACE-Hemmern ist Heiserkeit eine bekannte mögliche Nebenwirkung. Können auch entwässernde Medikamente auf die Stimme gehen?

    Thomas Meinertz

    Prof. Dr. med.

  3. Eine verkalkende Verengung der Aortenklappe ist im Alter häufig. Aktuelle Studiendaten könnten die Wahl erleichtern, welcher Weg zum Ersatz passt.
Bild von Proteinen
Bavorndej
Das Proteom, die Gesamtheit aller Körpereiweiße, wird intensiv erforscht. Hören Sie, was bereits über Proteine und Herzerkrankung herausgefunden wurde

Ihre Mitgliedschaft

Gruppe von Menschen
  • Sie erhalten unsere Zeitschrift im Abo nach Hause
  • Sie werden zu informativen Veranstaltungen eingeladen
  • Sie können unsere Ratgeber direkt online lesen
  • Sie können Herzexperten Ihre Frage stellen
  • Sie unterstützen aktiv die patientennahe Herzforschung

Nutzen Sie die Vorteile einer Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied der Herzstiftung. Unterstützen Sie uns mit 36,00 Euro im Jahr bei unserer Aufklärungsarbeit und Forschungsförderung rund um Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Serviceangebot

Kollage Inomaterial Herzstiftung
Hier finden Sie eine Übersicht über alle Informationsmaterialien, die Sie kostenfrei bei der Herzstiftung anfordern können.
  1. Welche Behandlungen sind bei Vorhofflimmern tatsächlich zu empfehlen? Wer ist gefährdet? Das und vieles mehr beantwortet der Herzstiftungs-Ratgeber.
  2. Sie möchten mit gesunder Ernährung Ihr Herz stärken? Unser Kochbuch „Mediterrane Küche“ mit über 200 Rezepten hilft Ihnen dabei.
  3. Woran erkennt man die koronare Herzkrankheit? Wie wirken Medikamente? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die Broschüre der Herzstiftung.
Ehepaar kocht sich ein gesundes Essen
berndritter@online.de
Sie möchten Ihren Blutdruck senken mit Ernährung? Bauen Sie natürliche Blutdrucksenker in Ihren Speiseplan ein.

Newsletter

Herz-Sprechstunde

Medizinischer Rat von unseren Experten

Wenn Sie von einer Herzerkrankung betroffen sind, haben Sie sicher viele Fragen zu Ihrer Krankheit. Über die schriftliche und telefonische Sprechstunde der Deutschen Herzstiftung können Sie medizinischen Rat von den Ärzten aus unserem Wissenschaftlichen Beirat einholen.
Mann und Frau tanzen mit einem Herz in der Hand
konstantin yuganov

Eine Mitgliedschaft rettet Leben

Die Deutsche Herzstiftung e. V. engagiert sich seit 45 Jahren erfolgreich für Herz-Patienten. Über 100.000 Mitglieder unterstützen mit Beiträgen und Spenden die wichtige Arbeit des Vereins – und profitieren unter anderem von exklusiven Angeboten und wertvollen Informationen. Fördern auch Sie mit Ihrer Mitgliedschaft die Herzgesundheit!